Wanderung Kulturring

Blütenpracht im Rosarium

Oststeinbek (unb). Sommerzeit ist Rosenzeit und die blühen im Rosarium in Uetersen zuhauf.

Der mit sieben Hektar größte Rosengarten Norddeutschlands ist das Ziel der nächsten Wanderung des Kulturrings kommenden Sonnabend, 30. Juni. Mit Bus oder Bahn fahren die Teilnehmer nach Tornesch, dem Ausgangspunkt der zehn Kilometer langen Wanderung. Im Rosarium ist eine Führung geplant, bei der die Wanderer alles Wissenswerte über die Königin der Blumen erfahren. Danach geht es zum Adeligen Kloster, einer Anlage samt Kirche aus dem Jahr 1749. Zum Abschluss ist eine Einkehr vorgesehen.

Start ist um 9 Uhr an der Bushaltestelle Oststeinbek-Ort. Der Teilnehmerbeitrag einschließlich Führung beträgt fünf Euro, zuzüglich anteiliger Fahrtkosten.