Meldungen

Polizei fängt flüchtige Kamele

Erst flüchteten sie, dann gab es auch noch Beamtenbeleidigung. Zwei Kamele sorgten gestern an der Mittelstraße für Aufsehen: Ein Autofahrer traute seinen Augen kaum, als er gegen 10.45 Uhr die beiden Tiere an der Straße entdeckte. Die ausgebüxten Kamele ließen sich zwar mit Hilfe von Grasbüscheln zurück zum Zirkus locken, der sich derzeit Am Spitzwald niedergelassen hat. Aber eines der beiden wurde gegenüber einem Ordnungshüter frech: Es spuckte den Beamten an. Die Besitzer der Tiere hatten von deren Stadtspaziergang nichts mitbekommen.