Aquarellmalerei

Glindes schönstes Motiv

Glinde (aha). Die Wasseroberfläche glitzert in der Sonne, am Ufer stehen Bäume in sattem Grün, der Himmel strahlt in Blau, und die Stockenten schwimmen paarweise über den Mühlenteich - all das bringen die Freizeitmalerinnen eines VHS-Kurses mit Aquarellfarben auf Papier.

"Jeder sieht es ein bisschen anders", sagt Dozentin Annelies Richter. Sie und die Kursteilnehmerinnen Birgit Dankers, Hilke Kornmacher und Christa Rohr (Foto v.l.) haben Farben, Papier, Pinsel, Staffelei und für den Notfall einen Regenschirm dabei. Einmal wöchentlich sind sie in der Umgebung unterwegs, am Mühlenteich, in den Boberger Dünen, der Hamburger Speicherstadt und ab und zu an der Ostsee. Demnächst steht ein Rapsfeld bei Glinde auf dem Programm. Die meisten Kursteilnehmer sind schon zehn Jahre dabei. Wer Interesse an der Aquarellmalerei hat, kann sich bei Annelis Richter unter der Telefonnummer (040) 710 32 65 anmelden.