Informatiker

Stadt findet keine Azubis

Glinde (unb). EDV-Probleme im Rathaus könnte es noch etwas länger geben.

Die Stadt hat Schwierigkeiten, junge Leute für die Ausbildung zum Informatiker zu finden. Von 17 Bewerbern wurden drei geeignete Kandidaten ausgewählt - der erste ist nach einem Tag Praktikum abgesprungen - er will nun doch Abitur machen, der zweite hat abgesagt. Möglicherweise soll die Stelle nun neu ausgeschrieben oder ein ausgebildeter EDV-Spezialist eingestellt werden.