Faulgase

Gasgeruch: Bewohnerin ruft Feuerwehr

Glinde (aha). Ein "knoblauchartiger Geruch" hat die Bewohnerin eines Einfamilienhauses an der Straße Am Hügel in Angst versetzt.

Am Sonnabendmorgen gegen 10.30 Uhr alarmierte sie die Feuerwehr und verließ vorsorglich ihr Haus.

Die Freiwilligen aus Glinde untersuchten das Gebäude, konnten aber nichts Verdächtiges feststellen. Messungen ergaben, dass keine Gefahr besteht.

Als Ursache vermutete die Feuerwehr Faulgase, die aus einem Badezimmer im Keller kamen. Die Frau konnte beruhigt in ihr Haus zurückkehren und die Feuerwehrleute ihre Geräte und Schläuche wieder einpacken. Mögliche Rettungsarbeiten wären durch mehrere falsch geparkte Autos behindert worden.