Geesthacht

800 Jahre

Bahnanbindung bewilligt

Geesthacht (knm). Der Finanzausschuss hat sich mehrheitlich für das Projekt der beiden Naturschutzorganisationen Nabu und Bund ausgesprochen, anlässlich des 800. Stadtgeburtstags für ein Wochenende eine moderne AKN-Bahn nach Geesthacht zu holen. "800 Jahre Geesthacht bedeutet auch 110 Jahre Bahnverbindung zwischen Geesthacht und Bergedorf. Auch wenn die Jubiläumsjury sich gegen den Zug entschied, ist es politischer Wille, das Projekt umzusetzen", argumentierte Ali Demirhan (Grüne). Die FDP und die SPD beriefen sich auf den Juryentscheid und stimmten dagegen, die Idee mit einem Zuschuss von 5000 Euro zu unterstützen.