Jubiläum

Führungswechsel beim Round Table

Engagiert: Der Geesthachter Service-Club feiert in diesem Jahr 30-jähriges Bestehen

Führungswechsel und ein 30. Geburtstag beim Serviceclub Round Table: Nach seiner einjährigen Amtszeit überreichte der scheidende Präsident Jan Lübker jetzt die Präsidentenkette seinem Nachfolger Stephan Bessel. Der 33-jährige Geesthachter Zahnarzt gehört seit 2007 Round Table an, freut sich, als neuer Präsident den Geesthachter Tisch 145 in dessen 30. Jahr zu führen.

Die elf Mitglieder des Service-Clubs treffen sich alle zwei Wochen im Landhaus Tesperhude, um soziale Projekte anzuschieben und gemeinsam über den Tellerrand zu schauen. Neben den vor Ort angeregten Aktionen wie Getränke- und Wildwurstverkauf an den Marktsonntagen, regelmäßige Unterstützung von Einrichtungen wie "Kinderreich Geesthacht", der Helios-Klinik oder dem Tierheim, beteiligen sich die Geesthachter Roundtabler an der Aktion "Raus aus dem toten Winkel" zur Verkehrssicherheit von Schulkindern. "Wir wollen aber auch an den großen Erfolg des Benefiz-Dinners anknüpfen und am 26. November wieder in die Helios-Klinik einladen", sagt Stephan Bassel. "Über das Jahr über wollen wir insgesamt zehn Projekte in Geesthacht unterstützen, eine Podiumsdiskussion zum Thema Integration anregen und mit einer Festveranstaltung die 30 Jahre Round Table in Geesthacht festlich begehen."

Beim Rückblick auf die Club-Geschichte fallen Stephan Bessel vor allem die unvergesslichen Osterfeuer ein, die der Club organisierte. Sie sind mittlerweile Geschichte, ein Osterfeuer gibt es seitdem in Geesthacht nicht mehr. Hauptgrund für den Verzicht: Zunehmend wurden die Bitten, auf Alkohol zu verzichten, ignoriert - Streitereien führten immer öfter zu Polizeieinsätzen. "Das hat unserer Benefiz-Idee leider ein Ende gesetzt", sagt Bessel.

Im Jubiläumsjahr würden sich die Aktiven aber auch über neue Mitstreiter freuen. Willkommen sind Männer aus dem Südkreis Herzogtum Lauenburg, die unter 40 Jahre alt sind und denen soziales Engagement am Herzen liegt. Weitere Informationen über den Runden Tisch in Geesthacht und Kontaktdaten sind im Internet zu finden unter www.rt145.de.