Meldungen

Kette gerissen, Radler verletzt

In einem Vorgarten endete die Tour von Lauenburg nach Geesthacht am Sonntagabend für einen Rennradfahrer. Der 65-Jährige radelte gerade die B 5 entlang, als ihm in Grünhof die Fahrradkette riss. Er verlor die Kontrolle über seinen Drahtesel und schleuderte in die Bankette. Bei dem Sturz zog er sich unter anderem einen Oberschenkelhalsbruch zu. Er wurde schwer verletzt mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Drei Sitzbänke ausgebaut

Die Diebe nahmen sich offenbar viel Zeit: Nachdem Unbekannte am Wochenende das Seitenfenster eines weißen Mercedes Sprinter am Hermsdorfer Weg aufgehebelt hatten, öffneten sie das Fahrzeug und bauten drei Sitzbänke aus. Der Schaden liegt bei fast 5000 Euro. Wer die Täter beobachtet hat, wird gebeten, sich unter Tel. (0 41 52) 8 00 30 bei der Polizei zu melden.

Einbrecher stehlen 30 Sammelfiguren

Hier waren wohl Fans von Fantasy am Werk: 30 Figuren aus dem Filmepos "Herr der Ringe" erbeuteten Unbekannte zwischen dem 9. und 17. Juni bei einem Kellereinbruch am Worther Weg. Die Unbekannten hebelten eine Metalltür auf und durchwühlten den Keller - und ließen nur eine der begehrten Sammelfiguren zurück. Die genaue Schadenshöhe ist noch nicht bekannt.