Landtagsfraktion

Neue Aufgaben für SPD-Abgeordnete

Geesthacht (kl). Der neue Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, Torsten Albig, ist gewählt, sein Kabinett vorgestellt. Auch die SPD-Fraktion hat sich konstituiert und Aufgaben neu verteilt.

Wirtschafts- und energiepolitischer Sprecher der Sozialdemokraten im Kieler Landtag ist künftig der Geesthachter Olaf Schulze. Er gehört dem Wirtschaftsausschuss an, ist außerdem stellvertretendes Mitglied im Umwelt- und Agrarausschuss. Schulze arbeitet in den Fraktionsarbeitskreisen für Umwelt, Energie und ländliche Räume sowie als Vorsitzender des Arbeitskreises Wirtschaft, Technologie, Verkehr und Tourismus mit. Auch dem Fraktionsvorstand gehört Schulze an.

Peter Eichstädt ist zum Vorsitzenden des Sozialausschusses gewählt worden. Für die Fraktion wird der Möllner weiterhin als medienpolitischer Sprecher tätig sein, neu übernommen hat er zudem die Aufgabe des drogenpolitischen Sprechers. Im Innen- und Rechtsausschuss sitzt Eichstädt als stellvertretendes Mitglied, außerdem arbeitet er in den Fraktionsarbeitskreisen Soziales und Europa sowie Innen und Recht mit.