EM-Zelt

Fußball gucken im Garten von St. Salvatoris

Geesthacht (knm). Kirche und Fußball - das schließt sich überhaupt nicht aus. Das beweist pünktlich zur Europameisterschaft 2012 das Team der evangelischen Kirchengemeinde Geesthacht.

Die Gemeinde lädt zum Fußballgucken ins bunte EM-Zelt vor der St.-Salvatoris-Kirche (Kirchenstieg 1) ein. Zu allen Spielen mit deutscher Beteiligung ist hier Public Viewing angesagt, in der Vorrunde also am 9. (gegen Portugal), am 13. (gegen Holland) und am 17. Juni (gegen Dänemark) jeweils um 20.45 Uhr. Für eine große Leinwand und Bänke ist gesorgt. Jeder der Lust hat, kann Fleisch zum Grillen und Getränke mitbringen. Wenn Jogis Jungs erfolgreich sind, werden auch Viertel-, Halb- und das Finale im Zelt übertragen.