Energieberatung

Stand-By kostet richtig Geld

Geesthacht (knm). Eine Antenne auf dem Fernseher war vorgestern.

Mittlerweile erhalten wir das digitale Fernsehsignal über Satellit, DVBT-Antenne oder Kabel. Damit das TV-Gerät das digitale Signal empfangen kann, braucht es einen Receiver. In vielen Haushalten bleiben diese so genannten Set-Top-Boxen dauerhaft auf Stand-By. Doch das kostet Geld, kann bei einem Strompreis von 23 Cent pro Kilowattstunde weit über zehn Euro im Jahr ausmachen.

Wie sich hier und auch an anderer Stelle im Haushalt Energie einsparen lässt, dazu berät die Energieberatung der Verbraucherzentrale heute im Geesthachter Rathaus (Markt 15, Zimmer 017/EG) von 15.30 bis 18.30 Uhr. Kosten: fünf Euro. Kurzfristige Anmeldung unter (0 41 52) 13 306