"Regenbogen"

Kita soll weiter wachsen

Geesthacht (ger). Die städtische Kindertagesstätte Regenbogen am Neuen Krug soll wachsen.

Der Sozialausschuss hat jetzt 50 000 Euro zur Verfügung gestellt, damit ein Architekturbüro die Erweiterungspläne erarbeitet. Mit einer Einschränkung: "Das muss die letzte Erweiterung der Kita sein", sagte Elke Heyden-Dahlhaus (Grüne). "Wir haben dann Platz für 200 Kinder, das ist eigentlich ein Horror."