Gottesdienst

Gemeinsam die Trauer schultern

Geesthacht (pas). Zu einem Gottesdienst für Trauernde lädt der Freundeskreis Hospiz am Freitag, 9. März, ein.

Ab 18 Uhr können Menschen in der St.- Salvatoris-Kirche, Kirchenstieg 1, gemeinsam innehalten und ihrer Trauer Raum geben. Im Anschluss an den Gottesdienst besteht die Möglichkeit, noch ein wenig beisammen zu sein. Am Montag, 12. März, startet die neue Trauergruppe des Freundeskreises Hospiz. An acht Montagen ist sie immer von 19.30 bis 21.30 Uhr im Neuen Krug 4. Anmeldungen unter (0 41 52) 78 89 67 52.