St. Thomas

Wer wird neuer Pastor?

Geesthacht (knm). Die Kirchengemeinde St. Thomas in Grünhof-Tesperhude sucht einen neuen Pastor. Nachdem Pastor Götz Dietrich Scheel nach langem Streit die Gemeinde im Februar 2011 verlassen musste, ist Pastorin Ursula Wegmann vorübergehend eingesprungen.

Im Oktober wurde ein neuer Kirchenvorstand gewählt, jetzt ist die Pastorenstelle im Gesetz- und Verordnungsblatt der Nordelbischen Kirche ausgeschrieben. "Die Bewerbungsfrist läuft bis Ende März", sagt Kirchenvorstandsmitglied Wolf-Dieter Kamp. Dann soll es Vorstellungsgottesdienste mit den einzelnen Bewerbern geben. "Der Kirchenvorstand holt die Meinung der Gottesdienstbesucher ein. Dann macht er einen Vorschlag." Das letzte Wort haben Bischöfin Kirsten Fehrs und der Kirchenkreis.