Unfall

67-Jährige verletzt

Geesthacht (knm). Bei einem Auffahrunfall auf der B 404 ist eine Geesthachterin am Mittwochnachmittag leicht verletzt worden.

Die 67-Jährige war gegen 15.45 Uhr in ihrem Opel Tigra auf der Schleusenbrücke in Richtung Niedersachsen unterwegs. Plötzlich musste sie verkehrsbedingt bremsen. Die Autofahrerin hinter ihr reagierte jedoch nicht schnell genug. Die 36-Jährige aus Brietlingen knallte mit ihrem Ford Mondeo gegen das Heck des Opel. Die Opelfahrerin kam mit dem Verdacht auf Schleudertrauma ins Krankenhaus und wurde untersucht. Der Schaden an den Autos schätzt die Polizei auf 3500 Euro.