Schauspiel, Tanz und Gesang

Tolle Kultur-Premiere am Bahnhof

Theaterposten - Schauspiel, Tanz und Gesang: Tausend Hände applaudieren "Eat the Beat"

Das war die einhellige Meinung von mehr als 500 Zuschauern, die bei Traumwetter einen großartigen Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe "Theaterposten" auf dem Vorplatz zwischen Bahnhof und CCB erlebten. Sechs junge Absolventinnen der Hamburg School of Entertainment boten als "Eat the Beat" mit ihrem Stück "Beats" mitreißende Tänze, tollen Gesang und großes schauspielerisches Können.

Wie bereits im Hamburger "Schmidts Tivoli" haben die quirligen jungen Damen dem Publikum eine Lektion in Rhythmus, rasantem Tempo und Timing erteilt. Mit begeistertem Applaus und Bitten um Zugaben dankte das Publikum des kostenlosen Freiluft-Theaters und knauserte nicht, als die Spendenkasse für die jungen Akteurinnen herumgereicht wurde. Da freuten sich auch die veranstaltenden Autoren, Ella Marouche und Huug van`t Hoff, als es im "Klingelbüdel" nicht nur klingelte, sondern auch verheißungsvoll raschelte.

Ihr tempogeladenes Programm auf dem blauen Teppich begannen die "Eat the Beat" mit "Big Spender" - und bewiesen Beweglichkeit unter dem Motto "We will rock you". Sie entführten die Zuschauer in ein Restaurant, in dem doofe Typen und spießige Gäste einen Kellner schier zur Verzweiflung bringen. Herrliche Konzentrationsspiele an Tischen gehörten zur Schau, und dann verführten die "Mädels" Zuschauer aller Altersgruppen zum Träumen auf eine sonnige Ferieninsel. Und da ging es wieder richtig rund.

Nach dem Traumstart der Reihe "Theaterposten" können sich die Bergedorfer und ihre Gäste auf das nächste Kulturereignis im Freien freuen. Am Sonnabend, 20. Juli, gastiert auf dem Bahnhofsvorplatz das Bremer Tourneetheater. Das macht sich dann unter dem Motto "Raus ins Theater" auf die Suche nach des Pudels Kern - ohne Hund. Beginn des heiteren Theaterabends zum Nulltarif mit dem Titel "Fast Faust" ist wieder um 18.30 Uhr. Ausgesuchte Theaterhäppchen reicht Lars Kokemüller am Sonnabend, 27. Juli, beim TheaterSlam des Hamburger Sprechwerks. Die unterhaltsame Kulturserie setzt sich wöchentlich bis zum 17. August fort.

© Bergedorfer Zeitung 2018 – Alle Rechte vorbehalten.