Raub

Mann flüchtet mit Tasche

Eine 18-Jährige wollte am Freitag gegen 21 Uhr ein Paket aus der Station an der Bergedorfer Straße abholen, als ein Unbekannter derart an ihrer Handtasche zerrte, dass die junge Frau zu Boden fiel. Der schlanke, etwa 1,80 Meter große Mann war dunkel gekleidet und flüchtete mit der Tasche, in der sich etwa 400 Euro befanden.