Ramada-Hotel

Sportlerball diesmal mit olympischen Ehrengästen

Bergedorf (cr). Es wird ein ganz besonderer Sportlerball in diesem Jahr: "Bergedorfs Sportler feiern Bergedorfer Olympiaerfolge" lautet das Motto des festlichen Abends am Sonnabend, 10. November, im Ramada-Hotel an der Holzhude. Beginn: 20 Uhr.

Edina Müller (Goldmedaille bei den Paralympics im Rollstuhlbasketball) und Holger Glinicki (Trainer der Damen-Mannschaft im Rollstuhlbasketball) sind Ehrengäste - nur Eric Johannesen (Gold mit dem Ruder-Achter) ist verhindert. An die Erfolge der Sportler wird mit Filmausschnitten erinnert. Weitere Höhepunkte des Programms sind Showeinlagen der Cheerleader-Gruppe Black Swans sowie Standard- und Latein-Tänze zweier Profis.

Karten (18 Euro) gibt es bei den Geschäftsstellen der organisierenden Vereine TSG Bergedorf, VfL Lohbrügge, ASV Bergedorf 85 und RC Bergedorf. Überschüsse des Balles gehen diesmal an den Bergedorfer Ruderclub, dessen Vereinsheim abgebrannt ist.