Meldungen

Marketingpreis gefeiert

Etwa 40 Gäste haben gestern Abend auf Einladung von Bezirksamtsleiter Arne Dornquast die Verleihung des Hamburger Stadtmarketing-Preises an das BID Sachsentor gefeiert. Im Spiegelsaal des Bergedorfer Rathauses betonte Heiner Schote von der Handelskammer, die Würdigung sei stellvertretend für alle an der Kampagne "Shopping-Vielfalt Bergedorf" Beteiligten erfolgt.

Einsatz im Naturschutzgebiet

Im Naturschutzgebiet Boberg hat sie eigentlich nichts verloren: Die "Amerikanische Traubenkirsche" stammt aus Nordamerika. Der Naturschutzverband GÖP lädt deshalb für diesen Sonntag, 10 bis 13 Uhr, zu einem Landschaftspflegeeinsatz ein: Freiwillige sollen helfen, die sich stark ausbreitende Baumart zu entfernen. Treffpunkt ist am Infohaus, Boberger Furt 50.

Warnung vor falschen Tickets

Bundespolizei und Deutsche Bahn kämpfen gegen den Handel mit gefälschten oder bereits gebrauchten Zugtickets: Auch am Bergedorfer Bahnhof verteilten sie an zwei Tagen Flyer zum Thema. Reisende, denen Billigtickets angeboten werden, sollten umgehend die Bundespolizei informieren, heißt es. Der Gebrauch von benutzten Fahrscheinen ist sogar ein Straftatbestand.