Haus im Park

Ghetto Swinger startet die Theatersaison

Bergedorf (ld). Die neue Theater-Spielzeit im Haus im Park startet am kommenden Mittwoch, 17. Oktober, mit dem "Ghetto Swinger".

Das Stück handelt von dem Leben des Jazzmusikers Coco Schumann. Für die Vorstellungen in dem Theater am Gräpelweg 8 um 16 Uhr (9,50 bis 18 Euro) und um 20 Uhr (13 bis 27 Euro) gibt es noch Karten - telefonisch beim Lichtwark-Ausschuss unter der Nummer (040) 428 91 20 06 oder im Internet unter der Adresse www.theater-bergedorf.de .