Spenden

Bergedorf 85 unterstützt drei Einrichtungen

Bergedorf (stri). 800 Zuschauer waren zum Fußball-Derby von Bergedorf 85 gegen Curslack-Neuengamme gekommen - und sorgten somit dafür, dass ein Erlös von 1950 Euro nun an drei soziale Einrichtungen in Bergedorf ausgeschüttet werden konnte:

Jeweils 650 Euro bekamen die Bergedorfer Tafel, das Spielhaus in Bergedorf-West sowie der Lohbrügger Verein "Der Begleiter", der psychosoziale Hilfen anbietet: "Wir setzen das Geld in unserer Klienten-Nothilfe ein, unterstützen etwa Seniorenreisen oder Ferienfreizeiten", sagt Geschäftsführer Uwe Münster.