Ehrenamt

Lesepate, Buch-Besuch und Kirchenhüter

Bergedorf (stri). Pastorin Angelika Schmidt, die sich für das Ehrenamt im Bergedorfer Kirchspiel einsetzt, sucht neue Mitstreiter für drei Projekte:

Wer Lesepate werden möchte, kann mit Grundschulkindern vom Max-Eichholz-Ring, vom Heidhorst oder von der Anton-Rée-Schule über einzelne Wörter und Texte sprechen.

Ein zweites Projekt hat ebenfalls mit Büchern zu tun: Wer Senioren etwas vorlesen mag, ins Gespräch kommen und auch mal einen Spaziergang machen möchte, meldet sich zum "Besuch mit Buch". Das dritte Projekt betrifft die "Kirchenhüter", die dafür sorgen, dass die Türen der Lohbrügger Erlöserkirche offen stehen oder Lust haben, in der Adventszeit in St. Petri und Pauli Führungen anzubieten.

An drei Tagen werden alle drei Projekte genauer vorgestellt: Am Mittwoch, 29. August, ab 10 Uhr im Gemeindehaus an der Lohbrügger Kirchstraße. Am Montag, 3. September, ist das Gemeindehaus an der Bergedorfer Schloßstraße um 18 Uhr geöffnet. Der dritte Termin ist am Dienstag, 4. September, um 18 Uhr in der Franz-von-Assisi-Kirche am Grachtenplatz.

An allen Tagen wird auch für den Workshop "Herzensangelegenheiten" geworben, der am 12. September, 10 bis 13 Uhr, Ideen anstoßen will, um neue ehrenamtliche Projekte anzuschieben. Informationen bei Pastorin Schmidt unter Telefon (040) 720 08 155.