Kampdeich

Polizei klärt Handy-Zoff

Bergedorf (tv). Auch in Kreisen der Bergedorfer Trinker-Szene ruft man schon mal die Polizei zur Hilfe.

So geschehen gestern kurz nach Mitternacht, als eine 38-jährige Frau vom Treffpunkt am Kampdeich/Schleusengraben zur Post lief und dort über das kostenlose Notruf-Telefon meldete, ein Kumpel habe ihr Handy geklaut. Eine Polizeistreife rückte an, machte das Opfer und den 51-jährigen Täter ausfindig, die schwer angetrunken waren, und sorgte dafür, dass das Handy zurück zu seiner Eigentümerin fand.