Veranstaltungen

Ferienspaß mit Magie und Mittelalter

Bergedorf (cr). Bergedorfs Schüler fiebern dem 21. Juni entgegen: An diesem Donnerstag starten die Hamburger Sommerferien.

Wer nicht nur faulenzen mag und auch nicht verreist, kann an etlichen Ferienaktionen teilnehmen. Hier eine Auswahl.

* Eine "Reise zu den Sternen" bietet die Lola (Lohbrügger Landstraße 8) unter dem Namen "Skywalk Story" an: Fünf Tage lang, vom 25. bis zum 29. Juni, werden Kinder zu Theater-, Tanz- und Zauberkünstlern ausgebildet. In drei Kursen lernen sie Montag bis Donnerstag, jeweils zwischen 10 und 14 Uhr, Choreografien oder magische Tricks . Freitag, 15 Uhr, wird alles zu einer Vorstellung zusammengeführt, die um 18.30 Uhr beginnt. Infos zu dem Ferienangebot (55 Euro) unter (040) 724 77 35.

* Einmal Ritter oder Burgfräulein sein können Kinder im Museum im Schloss. Zwischen dem 9. und 13. Juli, 9 bis 14 Uhr, erforschen sie dort das Mittelalterleben - an einem Tag (fünf Euro) oder auch an allen Tagen. Anmeldungen und Infos: (040) 428 13 10.

* Etliche Ferienangebote für behinderte und nicht behinderte Menschen bietet auch diesen Sommer wieder der Träger "mittendrin!" am Edith-Stein-Platz 5. Ob Batik-Workshop (22. Juni), Mini-Floß-Bau (25. Juni) oder Ausflüge wie in den Wildpark Niendorf (3. Juli) - willkommen ist, wer Spaß am Mitmachen hat. Auch Klettern, Grillen, Spielen stehen auf dem Programm. Kinder unter sechs Jahren müssen von einem Elternteil begleitet werden. Infos und Anmeldungen unter (040) 888 80 60.

* Ältere Kinder und Jugendliche, sogar Erwachsene, können an den "Funny holidays" im KulturA, Otto-Grot-Straße 90, teilnehmen. Für das interkulturelle Theaterprojekt (25. bis 29 Juni, 10 bis 13 Uhr) sind Anmeldungen bis zum 20. Juni unter (040) 73 59 70 25 notwendig. Kosten: 30 Euro.