Kirche

Ökumenischer Gottesdienst vor Petri&Pauli

Bergedorf (ld). Eine Predigt unter freiem Himmel gibt es am Pfingstmontag, 28. Mai auf dem Kirchplatz von St. Petri und Pauli zu hören.

Bischöfin Kirsten Fehrs ist ab 10 Uhr in Bergedorf zu Gast, um mit Menschen aller Konfessionen einen ökumenischen Gottesdienst zu feiern.

Er ist Teil eines Dankfestes, mit dem die Festwoche "850 Jahre Kirchspiel Bergedorf" eingeläutet wird. An der Gestaltung des Festes sind sowohl Posaunenchor und Kantorei der Kirche wie auch Vertreter aus Politik und Gesellschaft beteiligt. Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es Kaffee und Kuchen.