Orchestercampus

"BigBand" hat Spaß an rockigen Klängen

Neuallermöhe (ld). Dass der Sound einer Bigband durchaus mit rockigen Klängen vereinbar ist, will die "BigBand" der Gretel-Bergmann-Schule beim Orchester-Campus am 1. Juni unter Beweis stellen.

In der Konzertreihe unserer Zeitung spielt das Ensemble auf Blasinstrumenten bekannte Stücke der Musikgeschichte. Ein Programmpunkt ist der Rockklassiker "Smoke on the water" von Deep Purple.

Die Band der Stadtteilschule in Neuallermöhe besteht seit fünf Jahren; fünf Gründungsmitglieder sind bis heute dabei. Insgesamt gehören 15 Schüler der Jahrgänge fünf bis zehn dem Ensemble an. Einmal pro Woche wird gemeinsam geprobt und das individuelle Können unter Anleitung der Bandleiter Jens Kotowski und Thilo Schnaidt im Einzelunterricht weiter verfeinert.

Der Orchester-Campus beginnt am 1. und 2. Juni jeweils um 18.30 Uhr. Der Einlass in die Hochschule für Angewandte Wissenschaften (Haupteingang an der Lohbrügger Kirchstraße 65) beginnt um 18 Uhr.

Der Eintritt kostet sechs Euro. Karten sind im Verlagshaus der "bz", Curslacker Neuer Deich 50, und im CCB-Ticketshop erhältlich. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.bergedorfer- zeitung.de/orchestercampus .