Umbau

Edeka Heine am Mohnhof öffnet morgen

Bergedorf (upb). Dieter Heine kann aufatmen: Die Renovierung seines Edeka-Marktes am Mohnhof ist im Zeitplan geblieben.

Nach 18 Tagen Umbaupause öffnet er morgen um Punkt 7 Uhr seine Türen wieder. Drinnen ist auf den 600 Quadratmetern Verkaufsfläche nichts geblieben, wie es früher war. So wurde das Sortiment deutlich aufgestockt und mit den Schwerpunkten Tiefkühl, Frische und Molkereiprodukte samt großer Käse-Auswahl gezielt auf die Nachfrage der Menschen aus dem Quartier Bergedorf-Süd ausgerichtet - ebenso wie auf den Geschmack der vielen Angestellten aus dem Bereich Sachsentor und natürlich den Bedarf der Fahrgäste, die am Bushalt "Mohnhof" direkt vor dem Edeka-Markt warten. Geöffnet ist de Edeka-Markt Heine ab sofort wieder wie gewohnt täglich außer sonntags von 7 bis 22 Uhr.