Club am Donnerstag

Open-Air-Konzertreihe ab heute im Schlosshof

Bergedorf (cn). Die unter Livemusik-Freunden hoch gelobte Konzertreihe des "Club am Donnerstag" findet ab heute unter freiem Himmel im Hof des Bergedorfer Schlosses statt.

Eröffnet wird die Open-Air-Saison mit dem Auftritt der australischen Band "Wishing Well" heute Abend um 20.30 Uhr. Die acht Musiker aus Melbourne präsentieren einen faszinierenden Klangteppich aus Folklore, Pop und Rock für die Liebhaber emotionaler Texte und Melodien. Die mit ihrer Violinenbegleitung orchestral anmutende Band fesselte das Bergedorfer Publikum bereits bei ihrer Europa-Tour im letzten Jahr. Der Eintritt beträgt 10 Euro.

"Wir sind sicher, dass es den Konzertbesuchern trotz der verhaltenen Temperaturen warm ums Herz wird", verspricht Organisator Ludger Skibowski. "Es gibt ja jetzt ein Faltdach über dem Schlosshof und auch Zeltpavillons, Decken und warme Getränke." Die Stammlocation der Donnerstagskonzerte, das "Happy Billard", wird in den nächsten Wochen umgebaut. "Wir bekommen eine neue, größere Bühne und besseres Bühnenlicht", freut sich Skibowski. Wegen des Umbaus habe man die Open-Air-Saison sehr frühzeitig begonnen. "Wenn wir heiße Gigs bieten, wird sicher niemand frieren". Infos:

www.clubamdonnerstag.de