Awo-Seniorentreff

Lieder, Nostalgie und Tanz

Bergedorf (tv). Der Chor "Russische Birke" unter Leitung von Elena Ignatieva unterhält die Gäste beim Awo-Seniorentreff am Donnerstag, 15. März, im Lichtwarkhaus.

Beginn an der Holzhude 1 ist um 14 Uhr. Eine Woche später, am 22. März, gibt es einen Nachmittag der Nostalgie, wenn zur selben Uhrzeit der Revuefilm "Die Csardasfürstin" mit Marika Rökk und Johannes Heesters gezeigt wird. Am 29. März darf dann wieder getanzt werden. Alleinunterhalter Wolfgang Hübner sorgt für gute Stimmung, und die im März geborenen Awo-Kinder feiern ihren Geburtstag.