Frascatiplatz

Karten für Puppentheater Lauenburger zu gewinnen

Bergedorf (upb). Wer die Ski-Ferien nicht im Schnee sondern im leicht frühlingshaften Bergedorf verbringt, sollte auf dem Frascatiplatz vorbeischauen. Noch bis Sonntag steht hier das beheizte Zelt des Puppentheaters von Heinz Lauenburger.

Täglich um 15.30 Uhr sowie Sonntag um 11 und 14 Uhr lassen der Chef, sein Sohn Heinz-Hubert (34) und die ganze Familie Lauenburger die Puppen Tanzen. Darunter sind manche über 100 Jahre alte Unikate der 1829 gegründeten Bühne.

Bergedorf ist die erste Station der Puppenspieler nach der Winterpause in Lüneburg. Von hier aus geht es nächste Woche auf große Rundreise durch Schleswig-Holstein und Hamburg. Am Sonntag wird nachmittags das rot-blaue Zelt zusammengerollt. Als nächste Station steht die Falkenwiese in Lübeck auf dem Plan, danach folgt der Wilhelmsplatz in Kiel.

Wer den Eintritt von sieben, ermäßigt fünf Euro sparen will, braucht heute etwas Glück. Wir verlosen zehn mal zwei Karten für die Vorstellung "Neues von Räuber Hotzenplotz" am Freitag, 9. März, um 15.30 Uhr. Das Stück ist laut Lauenburger geeignet für Kinder ab zwei Jahren.

Rufen Sie unser Gewinntelefon an: 01378/10 11 25 (50 ct./Anruf aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkpreise können abweichen). Sprechen Sie das Lösungswort: "Hotzenplotz", Ihren Namen, Ihre Adresse und Telefonnummer auf unser Band. Anrufschluss ist heute um 24 Uhr. Die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen. Viel Glück!