Meldungen

Unfall mit Streifenwagen

Mit Blaulicht und Martinshorn raste ein Streifenwagen gestern, 14.15 Uhr, über den Reinbeker Redder und wollte nach links auf die Bergedorfer Straße abbiegen. Ein Hamburger Corsa-Fahrer (48) bemerkte das Einsatzfahrzeug zu spät und rammte es. Verletzt wurde niemand, der Schaden wird auf 6000 Euro geschätzt. Und der ursprüngliche Einsatz, ein Überfall-Alarm aus dem Bezirksamt am Weidenbaumsweg, entpuppte sich zudem als Fehlalarm.

Cadillac seitlich erwischt

Der Neuallermöher Fahrer (50) eines dunklen Cadillacs wollte gestern, 11 Uhr, nach links auf das Grundstück an der Randersweide 66 abbiegen, als ein offenbar ungeduldiger 27-Jähriger ihn überholte: Der Curslacker knallte mit seinem 3,5-Tonner dem Cadillac in die Seite und verursachte einen Schaden von 2250 Euro: Der edle Kotflügel ist Schrott.

Die Stadtmaus und die Landmaus

Sie treffen sich auf der Fähre zwischen Blankenese und Finkenwerder: Die feine Stadtmaus Jaqueline verliebt sich in Mäuserich Friedel. Nach der Hochzeit aber plagt das Paar die Frage: Wo sollen sie wohnen? Das Figurentheater Ambrella wird es Kindern ab vier Jahren verraten, wenn sie am Freitag, 16 Uhr, ins KulturA an der Otto-Grot-Straße 90 kommen. Der Eintritt beträgt drei, für Eltern vier Euro.