Blechschaden

Rückwärts: Lkw rammt BMW

Aus einer Grundstücksausfahrt am Herbert-Pardo-Weg ist Sonnabendmorgen ein Lkw-Fahrer rückwärts auf die Straße gefahren. Dabei übersah der 37jährige Harburger einen 5er-BMW. Dessen 30jähriger Fahrer blieb unverletzt. An seinem Wagen entstand jedoch 1500 Euro Blechschaden.