Anzeigen-Sonderveröffentlichung

Baustoffe, Container und Kanalsanierungen

Welche Baustoffe werden bei welchen Bauprojekten in Haus, Garten und Gewerbe eingesetzt? Die Buhck Gruppe erklärt den Besuchern die Unterschiede und Einsatzbereiche der Materialien.

Foto: Buhck Gruppe

Welche Baustoffe werden bei welchen Bauprojekten in Haus, Garten und Gewerbe eingesetzt? Die Buhck Gruppe erklärt den Besuchern die Unterschiede und Einsatzbereiche der Materialien.

Buhck Gruppe

Zuverlässig-kompetent-persönlich: Dafür steht die familiengeführte Buhck Gruppe als einer der großen Umweltdienstleister in Norddeutschland mit ihren 28 Unternehmen an 13 Standorten in der Metropolregion Hamburg seit mehr als 115 Jahren. Von der Entsorgung und Verwertung von Abfall mit dem eigenem Containerdienst über den Handel mit Baustoffen aus dem Recycling und der Natur bis hin zum Rohr- und Kanalservice - unsere Unternehmen sind auf viele wichtige Bereiche der Umweltwirtschaft spezialisiert. Über 650 Mitarbeiter kümmern sich um unsere Kunden aus Gewerbe oder privaten Haushalten, per Telefon, vor Ort oder persönlich u.a. in unserem Abfallwirtschaftszentrum in Wiershop bei Geesthacht.

Auf unserem Messestand (Standnummer 46) bei den Bergedorfer Bautagen beraten wir Sie zu kostengünstigen und fachgerechten Entsorgungs- und Abbruchdienstleistungen, sowie dem richtigen Einsatz von Baustoffen bei Bauprojekten in Haus, Garten und Gewerbe.

Zudem wird unsere Gruppenfirma Canal-Control-Rohrsanierung GmbH vertreten sein, die Spezialisten für die Sanierung von schadhaften Rohr- und Abwasserleitungen. Mit modernsten Sanierungsverfahren sanieren die Experten erdverlegte Entwässerungsleitungen (Schmutz- und Regenwasserrohre) kostengünstig, schnell und dauerhaft. Und das ohne den kompletten Garten aufzugraben, versprochen! Und wie steht es um den Dichtheitsnachweis nach DIN 1986 Teil 30 für Ihre Immobilie? Unsere Spezialisten stellen sich gern Ihren Fragen zu den Themen Dichtheitsprüfung oder Rohrsanierung.

Sie möchten die Bautage besuchen? Dann senden wir Ihnen gern kostenfreie Eintrittskarten für die Messe zu. Eine E-Mail mit Angabe der Postadresse an info@buhck.de reicht uns dafür schon. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

© Bergedorfer Zeitung 2018 – Alle Rechte vorbehalten.