Kirchwerder

Psychoonkologische Beratung in der Gruppe

Kirchwerder. . Unter dem Motto „Neue Wege, neue Ziele“ veranstalten Ines Többen und Claudia Peitzner eine „Psychoonkologische Beratung in der Gruppe“.

„Unser Angebot richtet sich an betroffene Frauen, die sich mit ihrer Situation und der seelischen Verarbeitung alleingelassen oder überfordert fühlen“, erklärt Ines Többen, Dipl.-Psychologin und Heilpraktikerin für Psychotherapie. „Wir möchten die Teilnehmerinnen dabei begleiten, ihr Leben neu zu sortieren und ihre eigenen Bedürfnisse besser wahrzunehmen, damit sie wieder mehr Lebensqualität und Lebensfreude spüren können“, ergänzt die Heilpraktikerin für Psychotherapie Claudia Peitzner.

In der Gruppe geht es darum, die eigenen Ressourcen zu entdecken, die Selbstwahrnehmung zu verbessern und das Bauchgefühl zu stärken. In der kleinen Gruppe in vertrauensvoller Atmosphäre haben die Teilnehmerinnen die Möglichkeit, sich ihren persönlichen Themen zu widmen und sich gleichzeitig mit anderen Betroffenen auszutauschen.

Die Gruppe trifft sich an 6 Nachmittagen jeweils mittwochs von 14 bis 16 Uhr im Norderquerweg 16, beginnend mit dem 7. November. Die Teilnahmegebühr beträgt insgesamt 180 Euro.

Anmeldungen und weitere Infos bei Ines Többen (0151 / 227 422 50, info@pra xis.toebben.de) oder Claudia Peitzner (040 / 530 20 374, info@hypnose-praxis-peitz ner.de).

© Bergedorfer Zeitung 2019 – Alle Rechte vorbehalten.