Reinbek

Familienhebamme berät im Frauentreff

Reinbek. . In Zusammenarbeit mit dem Familienzentrum Reinbek erhalten die Besucherinnen des internationalen Frauentreffs im Awo-Kinderring Klosterbergen, Am Ladenzentrum 9, einmal monatlich Gelegenheit, sich von einer Familienhebamme beraten zu lassen. Die Hebamme beantwortet Fragen zu Schwangerschaft, Geburtsvorbereitung, Geburt, Stillen, ärztliche Betreuung sowie alles rund um das kleine Kind wie Ernährung, Schlafen, Vorsorgeuntersuchungen, Impfungen und vieles mehr.

Der nächste Beratungstermin ist am Donnerstag, 5. Juli, zu der üblichen Zeit von 15 bis 17 Uhr. Eine arabische Dolmetscherin wird dabei sein. Anmeldungen sind nicht erforderlich.

Die Frauen vom internationalen Frauentreff bitten darum, junge ausländische Mütter auf diese Möglichkeit hinzuweisen, aber auch deutsche Mütter sind herzlich willkommen.

Der 5. Juli ist zugleich das letzte Treffen vor den Sommerferien, da die Räume des Awo-Kinderrings in dieser Zeit nicht zur Verfügung stehen. Mit hoffentlich vielen großen und kleinen Gästen geht es dann am Donnerstag, 23. August, um 15 Uhr wieder los.

Es kann Kaffee und Tee getrunken werden, Kekse oder Obst gegessen werden, geklönt und gespielt werden und dabei Deutsch gelernt werden. Neue Frauen sind jederzeit willkommen.

Für den 6. September ist ein Ausflug für Frauen mit und ohne Kinder nach Hamburg geplant. Anmeldungen bitte beim internationalen Frauentreff in den Räumen des Awo-Kinderrings.