Bergedorf

Die bringen das Publikum auf Tanztemperatur

Feierabend-Konzert in der Kulturkneipe Belami

Bergedorf. . Eat more Fish! aus Ahrensburg – das sind 6 Musiker, die mit viel Spaß und noch mehr Groove bei der Sache sind, und dieses Feeling überträgt sich auch aufs Publikum. Der packende Sound der Band entsteht aus Drums, Bass, Keyboards, Guitar, Saxophone und Gesang.

Gemischt aus Blues, Soul, Funk und Jazz-Elementen, bringt die Band das Publikum schnell auf Tanztemperatur. Die Einflüsse der einzelnen Musiker haben sich in längerer Zusammenarbeit zu dem speziellen Sound gefügt.

Die Gitarre heult bluesig-rockig, das Piano perlt, das Sax surft wohlig und der Groove wirkt wohldosiert funky. Ein bisschen Soul, ein bisschen Blues, gewürzt mit einer Prise Jazz. Die Band performed Stücke u.a. von Keb Mo, Bill Withers, Tower of Power, Stevie Wonder und Robben Ford.

Die sehr individuellen Coverstücke werden noch durch einfallsreiche eigene Songs ergänzt. Am Freitag, 23. März, kommen Eat more Fish! zum Feierabend-Konzert ins Belami.

Los geht’s an der Holten-klinker Str. 26 um ca. 20.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, um eine Hutspende wird gebeten.