Erst lesen - dann zahlen

Bergedorf. Erst lesen, dann bezahlen – so lautet das Motto des Bezahlmodells, das wir auf diesem Onlineportal einsetzen.

Die Bezahlpflicht betrifft lokale und regionale Artikel, die unsere Mitarbeiter und Redakteure erarbeiten. Überregionale Nachrichten von Presseagenturen bleiben frei abrufbar. „Wir machen damit auch deutlich, dass unsere mit viel Aufwand erstellten journalistischen Inhalte einen Wert haben und nicht selbstverständlich zum Nulltarif bereit-gestellt werden“, sagt Redaktionsleiter Wolfgang Rath.

Wir nutzen das erprobte System von LaterPay

Unser Verlag kooperiert mit dem Dienstleister LaterPay, der ein einfaches Abrechnungssystem entwickelt hat. So lassen sich einzelne Artikel (0,20 Euro) ebenso kaufen wie Zeitpässe (Tages-, Monats-, Dreimonats- oder Jahrespass; ab 0,99 Euro). In keinem Fall ist ein Abonnement erforderlich. Der Kauf erfolgt nach dem „Bierdeckelprinzip“: Erst wenn so viele Artikel oder Tagespässe gekauft wurden, dass ein Betrag von 5 Euro erreicht ist, muss die Rechnung mit den gängigen Zahlungssystemen beglichen werden.

Die anderen Plattformen folgen in Kürze

Wir starten LaterPay auf unserer Webseite, in einigen Tagen werden die mobilen Plattformen (Tablet, Smartphone) folgen. Abonnenten der Printausgabe und E-Paper-Kunden erhalten zeitnah die Möglichkeit, digitale Inhalte zum ermäßigten Preis von nur 5 Euro monatlich zu lesen.

Sie haben noch Fragen? Antworten finden Sie hier.

© Bergedorfer Zeitung 2017 – Alle Rechte vorbehalten.