25.02.12

Unfall

Lkw umgestürzt - Fahrer (35) leicht verletzt

Schwarzenbek. Bei einem Unfall auf der B 207 zwischen Schwarzenbek und Elemenhorst wurde der 35-jährige Fahrer eines Lkw leicht verletzt. Der Lastwagen war umgestürzt, während der Bergung musste die Bundestraße voll gesperrt werden.

Fotostrecke
Foto: Christoph Leimig

Ein mit Rätselheften beladener Lkw ist auf der B 207 umgestürzt.

Foto: Christoph Leimig

Ein mit Rätselheften beladener Lkw ist auf der B 207 umgestürzt.

Foto: Christoph Leimig

Ein mit Rätselheften beladener Lkw ist auf der B 207 umgestürzt.

Foto: Christoph Leimig

Ein mit Rätselheften beladener Lkw ist auf der B 207 umgestürzt.

Der 35-jährige Brummifahrer aus Schwerin war gegen 13.45 Uhr am Freitag mit seinem 40 Tonnen schweren Lkw samt Anhänger auf der B 207 von Schwarzenbek aus in Richtung Lanken unterwegs. Möglicherweise kam ihm dort ein Fahrzeug so auf seiner Fahrspur entgegengekommen, dass er nach rechts ausweichen musste, um einem Zusammenstoß zu entgehen. Dabei geriet er mit seinem Lkw auf die vom Regen aufgeweichte Bankette. Der Lkw kippte komplett auf die rechte Seite.

Eingeklemmt wurde der 35-Jährige dabei nicht. Er erlitt einen Schock und musste leicht verletzt mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.

Das THW rückte an, um die Ladung des Lkw - tonnenweise Rätselhefte - zu bergen und umzuladen. Der verunglückte Lkw und der Hänger wurden mit Hilfe eines Krans und eines Abschleppfahrzeugs wieder aufgerichtet. Diese Arbeiten zogen sich bin in den Abend hin. Die Bundesstraße musste zeitweise voll gesperrt.

Die Polizei bittet mögliche Zeugen des Unfalls, sich unter der Rufnummer (04151) 8894-0 mit ihr in Verbindung zu setzen.

bgz
Leser-Kommentare Kommentare
Leserkommentare sind ausgeblendet.
Kommentare einblenden
Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt.

Die Moderation der Kommentare liegt allein bei der Bergedorfer Zeitung.
Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.
HINWEIS: Die Leserkommentare werden moderiert und freigeschaltet in der Zeit von:
Werktags: 6-23 Uhr
Wochenende und Feiertags: 7-23 Uhr
blog comments powered by Disqus
Meistgelesene Artikel
  1. 1. Gebührenstreit Kurioser Streit um Biotonne
  2. 2. Übergriffe Immer mehr Gewalt in Bergedorfs Ämtern
  3. 3. Prozess Kita-Chefin wegen Untreue angeklagt
  4. 4. Ladenbeker Furtweg Lärmschutz-Spezialist sorgt für Krach
LESERREPORTER_teaser
kontakttelefon_968146l.jpg
Kontakt

So erreichen Sie unsere Redakteuremehr »

VW_online-signet
Volkers Welt

Wissen, staunen, schmunzeln, ratenmehr »

ANZEIGEN_kontakt
Schreiben Sie uns!

Wir rufen oder mailen zurück!mehr »

LeserreisenTieser
Verreisen

Mit uns in den Urlaub!mehr »