Anzeige: Leserreise 13. bis 17. September 2017

Auf Brunettis Spuren in Venedig

Im historischen Zentrum Venedigs erobern Sie verschiedene Schauplätze der Krimireihe von Donna Leon und begegnen dabei bekannten und versteckten Sehenswürdigkeiten.

Foto: Kraftfelder/Fotolia

Im historischen Zentrum Venedigs erobern Sie verschiedene Schauplätze der Krimireihe von Donna Leon und begegnen dabei bekannten und versteckten Sehenswürdigkeiten.

Gondolieri, Architektur und die Fälle von Commissario Brunetti erwarten Sie auf dieser bz-Leserreise vom 13. bis 17. September 2017 in Venedig.

Mehrere Jahrhunderte herrschte die Republik Venedig als Seemacht über die Wasserwege des Mittelmeers. Dem Reichtum der damaligen Zeit sowie der großen Liebe der Machthaber zu Kunst und Kultur ist es zu verdanken, dass die Lagunenstadt mit ihrer Architektur begeistert.

Mit Commissario Brunetti hat die amerikanische Autorin Donna Leon einen intelligenten, kultivierten Genussmenschen erschaffen. Erleben Sie die Hauptstadt Venetiens hautnah und begeben Sie sich mit kriminalistischem Spürsinn auf Ermittlungen in den malerischen Gassen. Neben den berühmten Sehenswürdigkeiten genießen Sie auf Brunettis Spuren kulinarische Köstlichkeiten und emotionale Einblicke abseits der Touristenströme.

Von Ihrem 3-Sterne-Hotel Riviera auf dem Lido di Venezia aus brechen Sie zu drei Ausflügen auf: „Commissario Brunetti auf der langen, schmalen Insel“, „Auf Brunettis Wegen durch die Sestieri“ mit Besuch einer Gondelwerkstatt und „Brunettis Kulinarik in San Polo und das Ghetto in Cannaregio“.

Die Reise kostet inklusive Flug ab/bis Hamburg, Frühstück im Hotel und einem Abendessen im Restaurant, Ausflugsprogramm und Reiseleitung ab 1155 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Nähere Informationen und Buchungen im Reisebüro Rauther, bz-Leserreisen, Sachsentor 3, Bergedorf, Telefon 040/724 16 146.

Ihr direkter Kontakt zu uns

Weitere bz-Leserreisen finden Sie hier zum bequemen Durchblättern

Zurück zur Übersicht der Leserreisen

© Bergedorfer Zeitung 2017 – Alle Rechte vorbehalten.