Anzeige: Leserreise 23. bis 29. April 2017

Sorrent und die Amalfiküste

Das malerisch über dem Meer gelegene Fischerdorf Positano mit seinen farbenfrohen Häusern wird auch als die „Perle der Region“ bezeichnet.

Foto: Fotolia/refresh(PIX)

Das malerisch über dem Meer gelegene Fischerdorf Positano mit seinen farbenfrohen Häusern wird auch als die „Perle der Region“ bezeichnet.

An keinem anderen Ort der Erde leuchten die Farben so klar wie an der sorrentinischen und amalfitanischen Küste.

Die kleinen, malerischen Orte, die sich hier aneinanderreihen, erscheinen wie Juwelen. Entdecken Sie diese wunderschöne Region und ihre zahlreichen Sehenswürdigkeiten auf einer bz-Leserreise vom 23. bis 29. April 2017.

Sorrent besticht durch seine traumhafte Lage inmitten zahlreicher Zitronen- und Orangengärten und fasziniert durch eine fantastische Aussicht über den Golf von Neapel. Erleben Sie die belebte Altstadt – der abendliche Anziehungspunkt für viele Sorrentiner – und entdecken Sie archäologische und architektonische Sehenswürdigkeiten. Das pulsierende Zentrum der sorrentinischen Küste ist ein idealer Ausgangspunkt für viele interessante Ausflüge in die traumhafte Umgebung.

Ihr 4-Sterne-Hotel „Cristina“ liegt in Sant’Agnello oberhalb von Sorrent. Von hier aus unternehmen Sie schöne Ausflüge in die Region, etwa nach Capri, ins malerische Fischerdorf Positano, nach Pompeji, zum Vesuv und zu dem liebevoll gepflegten Bauernhof „Le Colline“ – und natürlich nach Sorrent und Amalfi.

Die Reise kostet ab 1410 Euro pro Person im Doppelzimmer (mit Meerblick) inklusive Halbpension, Flug ab/bis Hamburg und Haustürtransfer im Zustellgebiet der bz.

Nähere Informationen und Buchungen im Reisebüro Rauther, bz-Leserreisen, Sachsentor 3, Bergedorf, Telefon 040/724 16 146.

Ihr direkter Kontakt zu uns

Weitere bz-Leserreisen finden Sie hier zum bequemen Durchblättern

Zurück zur Übersicht der Leserreisen

© Bergedorfer Zeitung 2017 – Alle Rechte vorbehalten.