15.07.12

Sander Damm

Toter am Steuer - der Motor ist noch warm

Bergedorf. Mysteriöser Tod am Sander Damm: Am Samstagmorgen entdeckt ein Spaziergänder den reglosen Autoinsassen. Der Notarzt kann nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Toter im Wagen
Foto: Leimig Der herbeigerufene Notarzt kann nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Ein Spaziergänger entdeckte am Sonnabend um 9.15 Uhr einen Mann, der vornübergebeugt hinter dem Steuer seines silberfarbenen Mercedes saß. Der Wagen parkte am Sander Damm/Höhe Achterdwars. Als der Mann auf ein Klopfen an die Scheibe nicht reagierte, alarmierte der Passant die Polizei.

Das Radio lief, der Motor war warm, die Zündung eingeschaltet. Der Notarzt stellte fest, dass der Tod höchstens vier Stunden zuvor eingetreten war. Wahrscheinlich wollte der Fahrer noch um Hilfe rufen: Im Fußraum der Beifahrerseite lag sein Handy.

Über die Fahrzeugdaten ermittelte die Polizei Stanislaus W. (55) aus Neuallermöhe. Der Sohn sagte, sein Vater habe die Mutter zur Arbeit fahren wollen, aber schon am Morgen über Schwindelgefühle geklagt. So geht die Polizei von einer Erkrankung aus. Dass keine Fremdeinwirkung vorlag, wird voraussichtlich jetzt auch die Rechtsmedizin feststellen.

stri
Leser-Kommentare Kommentare
Leserkommentare sind ausgeblendet.
Kommentare einblenden
Die Technik der Kommentarfunktion "DISQUS" wird von einem externen Unternehmen, der Big Head Labs, Inc., San Francisco/USA., zur Verfügung gestellt.

Die Moderation der Kommentare liegt allein bei der Bergedorfer Zeitung.
Allgemein gilt: Kritische Kommentare und Diskussionen sind willkommen, Beschimpfungen / Beleidigungen hingegen werden entfernt.
HINWEIS: Die Leserkommentare werden moderiert und freigeschaltet in der Zeit von:
Werktags: 6-23 Uhr
Wochenende und Feiertags: 7-23 Uhr
blog comments powered by Disqus
Meistgelesene Artikel
  1. 1. Fast verdoppelt Raubzug der Autodiebe in Hamburgs Osten
  2. 2. Prestige-Objekt Der Menzer-Werft-Platz verrottet
  3. 3. Mautflüchtlinge "Trucker auf der B5 öfter kontrollieren!"
  4. 4. Schließungswelle Karstadt Bergedorf bleibt, Billstedt schließt
LESERREPORTER_teaser
kontakttelefon_968146l.jpg
Kontakt

So erreichen Sie unsere Redakteuremehr »

VW_online-signet
Volkers Welt

Wissen, staunen, schmunzeln, ratenmehr »

ANZEIGEN_kontakt
Schreiben Sie uns!

Wir rufen oder mailen zurück!mehr »

LeserreisenTieser
Verreisen

Mit uns in den Urlaub!mehr »