Workshop

Land-Art mit Jan de Weryha

Lohbrügge/Wotersen (upb). Der renommierte Lohbrügger Künstler Jan de Weryha plant wieder Land-Art-Wokshops auf Schloss Wotersen.

Die Teilnehmer arbeiten jeweils an zwei Tagen unter seiner Anleitung mit Materialien der Natur, lassen sich von der Umgebung des Schlosses inspirieren. Alle Werke werden fotografiert und so zum Teil einer späteren Bilder-Ausstellung. Termine, für die noch Restplätze frei sind: 14./15. Juli, 4./5. und 25./26. August. Die Teilnahme kostet jeweils 90 Euro. Anmeldung: (01 72) 405 32 38. Weitere Infos: www.workshop-kunst-hamburg.de/landart .

© Bergedorfer Zeitung 2017 – Alle Rechte vorbehalten.